Radjet 800 – Speedjet Modell für Adrenalin Junkies

Hi  ich bastel mir gerade den Radjet 800 von Hobbyking zusammen.
Ich bin gespannt wie dieser fliegen wird. Der Zusammenbau stellte sich als relativ einfach heraus, Motor einsetzen, Flächen ankleben, Servos und Anlenkung montieren und Empfänger konfigurieren.

Danach den Regler noch verlöten und einstellen , diesen auch einsetzen und los gehts.

Der Erstflug verlief mit einem kleinen Hinderniss. Ich hatte vergessen EXPO und Dual Rate zu konfigurieren, danach ging es aber

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.